LEAT

  • Besteht seit 1975, unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. V. Scherer seit 2000
  • Ca. 50 Mitarbeiter (Professor, Wiss. Mitarbeiter, Verwaltung/Technik, stud. Hilfskräfte)

    Systemanlyse von Energieprozessen

    • Neuartige Energiespeicher auf Basis von:
      • Metallverbrennung
      • Flüssiger Luft
    • Industrieprozesse (Zement, Stahl, Ofenbau)
    • CO2- Abscheidung aus Kraftwerken
      leat_1

     

    Untersuchung biogener Brennstoffe

    • Untersuchung von Pellet-Feuerungen:
      • Haushalt, Kraftwerk, Industrie
    • Thermische Behandlung von Brennstoffen (Torrefizierung)
      leat_2